L.U.C XPS 1860 OFFICER

40 MM, AUTOMATIK, WEISSGOLD

BEGRENZTE AUFLAGE

28.700 €
Back
Referenznummer:
161242-1001
Geheimnisse und Symbole prägen die neue L.U.C XPS 1860 Officer. Einerseits das von Hand guillochierte Zifferblatt von seltener Raffinesse. Andererseits der ebenfalls guillochierte Offiziersboden, der sich öffnet und den Blick auf das ultraflache Werk L.U.C 96.01-L freigibt. Beide Gravuren zeigen ein Wabenmotiv. Diese elegante Uhr in Weissgold trägt das Zertifikat der COSC sowie das Genfer Siegel „Poinçon de Genève“ und schmückt das Handgelenk mit einer Mischung aus Vornehmheit und Dezenz.
Gehäuse und Zifferblatt
MATERIAL:
18 Karat Weissgold
GEHÄUSEABMESSUNG(EN):
40.00 mm
KRONENMATERIAL:
18 Karat Roségold
GEHÄUSEBODEN:
durchsichtiges Saphirglas
WASSERDICHTE:
30 Meter
Armband und Schnalle
ARMBAND:
schwarz alligator (leder) (matt eckige schuppen) mit handnaht ton in ton , futterleder : alligator braun
SCHLIESSENMATERIAL:
18 Karat Weissgold
SCHLIESSENTYP:
Dornschliesse
ANZEIGE(N):
Stunden und Minuten, kleine Sekunde, Datum
WERK:
L.U.C 96.01-L
AUFZUGTYP:
Mechanikwerk mit Automatikaufzug
FREQUENZ:
4 Hz (28 800 Halbschwingungen pro Stunde)
GANGRESERVE:
Gangreserve von ca. 65 Stunden, L.U.C-Twin-Technologie (zwei übereinandergelagerte Federhäuser)
SCHWUNGMASSE:
22 Karat Gold
BEGRENZTE AUFLAGE:
100
STEINE:
29
More Information