Artikel im Warenkorb:

Die Wiedergeburt der Ikone von 1993

Die Geschichte der Happy Sport ist simpel: damals innovativ und heute innovativ. Was als zukunftsweisende Verbindung von Stahl und Diamanten begann, wurde zu einer weltweiten, von Frauen begehrten Uhrenikone. Mit einer limitierten Neuauflage der allerersten Uhr von 1993 wird diese Uhr gefeiert.
Sie ist eine originalgetreue Hommage an die legendären tanzenden Diamanten und das anschmiegsame, feingliedrige Armband. Chopard-Enthusiastinnen kommen in den Genuss zweier überarbeiteter Versionen der originalen Happy Sport, die mit beeindruckenden Innovationen ausgestattet sind. Zeit, die Happy Sport The First vorzustellen.

+ mehr lesen

Eine 1000 Miglia, wie es sie noch nie gab

In Erinnerung an ein außergewöhnliches Jahr verbindet die "Corsa più bella del Mondo" Tradition und Innovation. Aus diesem Anlass hat Chopard zwei neue Uhren geschaffen, moderne Klassiker für die Zielüberquerung und die Zukunft.
Das Thema dieses Jahres "Crossing the Future" illustriert ein Rennen, das nicht stehenbleibt. Vom 16. bis 19. Juni werden zum ersten Mal Oldtimer und Elektrofahrzeuge die bekannte Route aus einer neuen Perspektive durchfahren, nämlich gegen den Uhrzeigersinn von West nach Ost durch 200 italienische Städte und Ortschaften. Eine zukunftsweisende Ausgabe dieses historischen Rennens, die mit Uhren außerordentlicher Ausstrahlung gefeiert wird.

+ mehr lesen

Happy Diamonds bei Breuninger: Chopard verzaubert Online-Shop

Die schönen Dinge des Lebens treffen auf Lebensfreude pur. Breuninger erweitert pünktlich zu den ersten frühsommerlichen Sonnenstrahlen das Marktplatz-Angebot seines Online-Shops um die hochkarätige Luxusmarke Chopard. Highlight des exklusiven Portfolios ist die legendäre Linie "Happy Diamonds".

+ mehr lesen

HAPPY SPORT FREIGEISTIGE FRAUEN

Die Stärke einer Ikone liegt darin, dass sie so fest in unserer Vorstellung verankert ist, dass es keine Zweifel an ihrer Existenz gibt. Trotzdem wäre die Happy Sport beinahe nicht erschaffen worden. Es brauchte die ganze Hartnäckigkeit und Unnachgiebigkeit von Caroline Scheufele, um ihre Vision umzusetzen und dieses emblematische Modell zu verwirklichen. Es ist der Sieg einer Frau, die weiß, dass der wichtigste Pluspunkt ihr Selbstvertrauen ist. Es ist der Sieg aller visionären Frauen.

+ mehr lesen

Das Zusammentreffen zweier Ikonen der Joie de Vivre

Die 1993 von Caroline Scheufele, der Co-Präsidentin und künstlerischen Direktorin von Chopard kreierte Happy Sport Uhr zelebriert Glück und Joie de Vivre. Ihr Anblick fasziniert jede Frau.
Die moderne Ikone und langjährige Freundin des Hauses, Julia Roberts, war mit ihrer kommunikativen Energie und ihrem weltberühmten Lächeln die beste Wahl zur Verkörperung der Chopard-Werte von Joie de Vivre und freigeistigem Charme.

+ mehr lesen

Diamonds Are Happier When They Are Free

Die Edelsteine aus ihrer Zwangsjacke zu befreien, das starre Korsett, das die Diamanten einengt, abzuschaffen, war ein Bedürfnis, das sich 1976 ganz offensichtlich aufdrängte. Daraus folgte der Beginn einer wahren Revolution, welche die Codes der Uhren- und Schmuckwelt auf den Kopf stellen sollte. Der Anfang wurde in den Ateliers des Hauses gemacht, in denen die Idee einer Uhr geboren wurde, die nicht mit gefassten Diamanten verziert werden sollte, sondern mit beweglichen.

+ mehr lesen

Little Diamonds Do Great Things

In ihrem Herzen trägt sie ein Chopard-Rezept, das immer wieder für Erstaunen und Begehrlichkeit sorgt. Die Happy Sport ist eine Damenuhren-Ikone wie keine andere. Seit dem Erscheinen des ersten Modells im Jahr 1993 zelebriert sie Lebensfreude und Freiheit und zieht mit ihren tanzenden Diamanten nicht nur die Blicke auf sich, sondern auch die Fantasie.
Jeder der fünf beweglichen Diamanten wirbelt frei zwischen zwei unsichtbaren Saphirgläsern, kraftvolle Symbole für eine freigeistige Lebenseinstellung.

+ mehr lesen

Messe Watches and Wonders 2021

Die Messe Watches & Wonders ist ein Muss für Uhren- und Schmuckliebhaber und bietet die Gelegenheit, unsere neuesten Uhren- und Schmuckkreationen vorzustellen, die mit dem einzigartigen Know-how und der Expertise unserer Kunsthandwerker hergestellt werden.

+ mehr lesen

L.U.C XP Urushi Year of the Ox

Eleganz, Opulenz, Beherrschung überlieferter Techniken: die Kollektion L.U.C greift erneut die ästhetischen Codes der besten asiatischen Handwerkskunst zur Erschaffung des Zeitmessers L.U.C XP Urushi Year of the Ox auf. Diese auf 88 Exemplare limitierte, dem Jahr des Metall-Büffels als Zeichen für gute Ernte und Weisheit gewidmete Serie ist ultraflach und ausgesprochen fein verarbeitet. Ihr von japanischen Meistern gefertigtes Zifferblatt aus Urushi-Lack zeigt eine Szene, die an die Arbeit der Vorfahren, bescheidenen Wohlstand und zeitlose Eleganz erinnert. Ihr Uhrwerk L.U.C 96.17-L zeugt vom uhrmacherischen Können der Handwerker der Chopard Manufacture. + mehr lesen

L.U.C XP Urushi Spirit of Shí Chen

Tief verankert in den Codes der chinesischen Kultur ist die L.U.C XP Urushi Spirit of Shí Chen der erste L.U.C Zeitmesser, der die traditionelle chinesische Zeit Shí Chen anzeigt. Die Tiere des Tierkreises, welche die Stunden symbolisieren, gleiten stetig auf einer Scheibe aus Urushi Lack vorbei, begleitet vom Symbol für Wohlstand und dessen Gott Lu Xing. Diese neue kreative Komplikation wird in einer limitierten Auflage präsentiert. Ihr Manufakturwerk L.U.C 96.29-L ist in ein 40 mm großes Gehäuse aus 18 Karat ethischem Roségold unvergleichlicher symbolischer und physischer Finesse gekleidet. + mehr lesen

Load more articles