Artikel im Warenkorb:
 

BEGRENZTE AUFLAGE

MillE MIGLIA LAB ONE CONCEPT WATCH

48,6 x 46 MM, AUTOMATIK, TITAN DLC

Referenznummer:
168599-3001
  • Mit einem neuen Gehäuse in futuristischer Form und neuem Tourbillon-Uhrwerk ist die Mille Miglia Lab One die erste von Chopard geschaffene Concept-Uhr. Sie wurde im Geist der wettbewerbsfähigsten Rennwagen mit dem gleichen Anspruch an technische Raffinesse und Innovation konzipiert. Dieser erste Chronometer mit Tourbillon und Automatikaufzug von Chopard ist in einer Auflage von nur zwanzig Exemplaren erhältlich und setzt in der Manufaktur neue Maßstäbe. Das ultraleichte Modell überzeugt mit einem hochmodernen kissenförmigen Gehäuse aus geschwärztem Titan, mit außergewöhnlicher Ergonomie und anspruchsvoller Technik, einem Tourbillon-Uhrwerk (Chopard 04.03-M) mit nie dagewesenem patentierten Stopp-Mechanismus und einer unsichtbaren Krone, die ebenfalls patentiert ist.
  • Gehäuse und Zifferblatt
    METALL:
    Titan
    UHRGLAS:
    entspiegeltes kratzfestes Saphirglas
    KRONENMATERIAL:
    Titan
    GEHÄUSEBODEN:
    durchsichtiges Saphirglas
    WASSERDICHTE:
    50 Meter
    ZIFFERBLATT:
    in Mattschwarz zum Teil mit Durchbruchsarbeit – verglastes Finish, das von Motoren inspiriert ist – weisse Akzente – arabische Ziffern, die mit Super-LumiNova beschichtet sind
    GEHÄUSEABMESSUNG(EN):
    46.00 mm
    Armband und Schnalle
    SCHLIESSENTYP:
    Faltschliesse
    ARMBAND:
    schwarz carbon (matt)
    Sonstige
    FUNKTION(EN):
    Tourbillon
    EXKLUSIV IN CHOPARD-BOUTIQUEN ERHÄLTLICH:
    Ja
    BEGRENZTE AUFLAGE:
    20
    ZERTIFIZIERUNG:
    Chronometer Zertifiziert (COSC)
    ANZAHL WERKSBESTANDTEILE:
    485
    ANZEIGE(N):
    Stunden und Minuten, kleine Sekunde, Gangreserveanzeige
    WERKSDEKORATIONEN:
    Brücken mit transparenter Motorenvollendung, Hauptplatine kreisförmig gekörnt
    SPIRALFEDER:
    mit Phillips-Endkurve
    UNRUH:
    mit drei Speichen
    GANGRESERVE:
    Gangreserve von ca. 60 Stunden
    FREQUENZ:
    4 Hz (28 800 Halbschwingungen pro Stunde)
    AUFZUG:
    Mechanikwerk mit Automatikaufzug
    WERK:
    L.U.C 04.03-M
    STEINE:
    29
  • Completamente sviluppato, prodotto e assemblato nei laboratori di alta orologeria di Chopard, il calibro Chopard L.U.C 04.03-M è un movimento tourbillon meccanico a carica automatica che assicura una riserva di carica di 60 ore ed è un cronometro certificato dal COSC. Il calibro è coperto da vari brevetti relativi all'arresto del tourbillon e alla perpendicolarità della corona rispetto alla cassa. Ispirata alla struttura dei freni a disco, la gabbia del tourbillon è bloccata dalle leve montate assialmente che vengono attivate quando la corona viene estratta. Il movimento può pertanto essere regolato al secondo esatto, particolarità estremamente rara per un tourbillon. Il calibro è caratterizzato da una finitura motore. Il ponte del tourbillon scheletrato è satinato e sagomato come una doppia barra. Con i suoi 485 componenti, il calibro 04.03-M è uno dei movimenti più complessi mai realizzati.

KOLLEKTION

MILLE MIGLIA

Die prestigeträchtige Mille Miglia ist zweifelsohne das schönste Autorennen der Welt ("la corsa più bella del mondo", wie echte Liebhaber es nennen). Seit 1988 bietet Chopard zeitlose Modelle von kompromisslos sportlichem Anspruch an, die wie ihre Inspirationsquelle - die Rallye - von wunderschönen Retro-Akzenten geprägt sind. 

Entdecken Sie die Kollektion

Leistungen

Wenn Sie online kaufen