L.U.C XPS

40 MM, AUTOMATIK, ROSEGOLD

15.700 €
Back
Referenznummer:
161948-5001
Gehäuse und Zifferblatt
MATERIAL:
18 Karat Roségold
GEHÄUSEABMESSUNG(EN):
40.00 mm
KRONENMATERIAL:
18 Karat Roségold
GEHÄUSEBODEN:
durchsichtiges Saphirglas
WASSERDICHTE:
30 Meter
Armband und Schnalle
ARMBAND:
braun alligator (leder) (matt eckige schuppen) mit handnaht ton in ton , futterleder : alligator braun
SCHLIESSENMATERIAL:
18 Karat Roségold
SCHLIESSENTYP:
Dornschliesse
ANZEIGE(N):
Stunden und Minuten, kleine Sekunde
WERK:
L.U.C 96.12-L
AUFZUGTYP:
Mechanikwerk mit Automatikaufzug
FREQUENZ:
4 Hz (28 800 Halbschwingungen pro Stunde)
GANGRESERVE:
Gangreserve von ca. 65 Stunden, L.U.C-Twin-Technologie (zwei übereinandergelagerte Federhäuser)
SCHWUNGMASSE:
22 Karat Gold
ZERTIFIZIERUNG:
Chronometer Zertifiziert (COSC)
STEINE:
29
More Information
Das mechanische Kaliber L.U.C 96.12-L mit Automatikaufzug und Chronometer-Zertifikat der COSC schlägt mit einer Frequenz von 28 800 Halbschwingungen pro Stunde (4 Hz) und besitzt dank der Twin®-Technologie eine Gangreserve von 65 Stunden. Dabei handelt es sich um ein von Chopard patentiertes System, bei dem zwei koaxiale Federhäuser kombiniert werden, was angesichts der extrem geringen Werkshöhe von 3,3 mm eine wahrhaft bemerkenswerte technische Meisterleistung darstellt.