/media/new_collectionpages/LUC/Tech/Chopard-LUC-Tech-video_01.jpg
L.U.C 8HF: Ein neuer Meilenstein in der Geschichte der Uhrmacherkunst
Chopard LUC

Chopard LUC Engine One Tourbillon
Mehr

Chopard LUC Tech
/media/new_collectionpages/LUC/Tech/Chopard-LUC-Tech-video_02.jpg
Der Geist der Automobilwelt mit uhrmacherischer Präzision

Chopard LUC watches

L.U.C ENGINE ONE

LEISTUNG UND FEINE MECHANIK

 

Als Meisterwerk des avantgardistischen Designs und der feinen Mechanik lässt die L.U.C Engine One Tourbillon die Grenzen zwischen Hochleistungsfahrzeugen und Uhrmacherkunst verschwimmen. Das wie ein erweiterter Motorblock gestaltete Basiskaliber wurde auf Silentblocks montiert, um es vor Erschütterungen zu schützen. Die L.UC Engine One wurde so gestaltet, dass sie die Schönheit des „Motors", den sie birgt, perfekt zur Geltung bringt.

Chopard LUC Engine One H
L.U.C Engine One H Titan Mehr

  • Die L.U.C 8HF Power Control birgt das erste Uhrwerk mit Hochfrequenz-Hemmung (8 Hz), das mit dem COSC-Chronometerzertifikat ausgezeichnet wurde.
  • Der besondere Wert einer hohen Frequenz im Bereich des Uhrmacherhandwerks liegt in einer deutlichen Verbesserung der Ganggenauigkeit eines Kalibers.
  • Das L.U.C 01.09-L-Uhrwerk zeichnet sich durch die hohe Anpassungsfähigkeit der Hochfrequenz-Hemmung aus. In der Tat ist sie mit fast allen von der Chopard Manufaktur entwickelten, derzeit existierenden L.U.C-Uhrwerken kompatibel.
  • Zusätzlich zur Hochfrequenz, die einerseits für eine grössere Zuverlässigkeit sorgt, andererseits jedoch mehr Energie erfordert, weist es eine bemerkenswerte Gangreserve von 60 Stunden mit einem einzigen Federhaus auf.
  • Der rote Sekundenzeiger bei 6 Uhr bewegt sich dank der Hochfrequenz-Hemmung mit ihren 57.600 Halbschwingungen pro Stunde sehr viel geschmeidiger als bei gewöhnlichen Uhren.
/ -
Ein neuer Meilenstein innerhalb der Geschichte der Uhrmacherkunst

Das herausragende, bei der BASELWORLD 2012 vorgestellte Modell L.U.C 8HF geht zweifellos in die Geschichte ein – und zwar als der Zeitmesser mit der ersten Hochfrequenzhemmung (8Hz), die als Zeichen ihrer aussergewöhnlichen Präzision und Zuverlässigkeit erfolgreich die strengen Tests der Offiziellen Schweizer Chronometerprüfstelle (COSC) durchlief.

L.U.C ENGINE ONE

LEISTUNG UND FEINE MECHANIK

 

Als Meisterwerk des avantgardistischen Designs und der feinen Mechanik lässt die L.U.C Engine One Tourbillon die Grenzen zwischen Hochleistungsfahrzeugen und Uhrmacherkunst verschwimmen. Das wie ein erweiterter Motorblock gestaltete Basiskaliber wurde auf Silentblocks montiert, um es vor Erschütterungen zu schützen. Die L.UC Engine One wurde so gestaltet, dass sie die Schönheit des „Motors", den sie birgt, perfekt zur Geltung bringt.

Chopard LUC watches

DIE ENTWICKLUNG KÜNFTIGER MEISTERWERKE

CHOPARD TECHNOLOGIES SA IN FLEURIER

 

Chopard Technologies wurde 2007 gegründet, um mit der Entwicklung avantgardistischer Technologien, neuer Materialien und Designs schon jetzt die Meisterwerke von morgen zu definieren. Das Ergebnis dieser Forschungstätigkeiten ist die L.U.C Tourbillon Tech Twist, die verschiedene Hightech-Materialien (Karbon, Aluminium, Silizium) in einer einzigen Uhr und in ihrem Kaliber vereint.