IMPERIALE JOAILLERIE

40 MM, AUTOMATIK, WEISSGOLD, DIAMANTEN, SAPHIRE

PREIS AUF ANFRAGE
Back
Referenznummer:
384239-1013
Mit ihrer minimalistischen und stilisierten Silhouette bietet die IMPERIALE Uhrenkollektion eine moderne Interpretation der grossen Symbole historischer Grossreiche. Die Arabeskenmotive, die von den Stickereien der Tuchwaren inspiriert sind, auf denen Monarchen ihre Insignien ablegten, Zeiger in Schwertform mit Durchbruchsdesign, römische Stundenmarkierungen und eine Krone in Form einer Lotusblume erinnern an ein glorreiches Erbe, während die Form der Bandanstösse ganz in der Tradition antiker Säulen gehalten ist, die für ihre perfekt ausbalancierten Proportionen berühmt sind. A tribute to modern achievers
Gehäuse und Zifferblatt
MATERIAL:
18 Karat Weissgold
KRONENMATERIAL:
18 Karat Weissgold
GEHÄUSEBODEN:
durchsichtiges Saphirglas
WASSERDICHTE:
50 Meter
EDELSTEINBESATZ:
mit Edelstein(en)
KARAT WEISSER DIAMANT:
5.15
ZIFFERBLATT:
Perlmutt
GEHÄUSEABMESSUNG(EN):
40.00 mm
Armband und Schnalle
SCHLIESSENTYP:
Dornschliesse
ARMBAND:
blau alligator (leder) (glänzend)
EXKLUSIV IN CHOPARD-BOUTIQUEN ERHÄLTLICH:
Ja
MIT FARBIGEN STEINEN:
Ja
ANZEIGE(N):
Stunden und Minuten
WERK:
CHOPARD 01.03-C
GANGRESERVE:
Gangreserve von ca. 60 Stunden
FREQUENZ:
4 Hz (28 800 Halbschwingungen pro Stunde)
AUFZUGTYP:
Mechanikwerk mit Automatikaufzug
STEINE:
27
More Information
Das vollständig in den Werkstätten von Chopard konzipierte und gefertigte Kaliber Chopard 01.03-C der Imperiale Joaillerie weist eine Frequenz von 28.800 Halbschwingungen pro Stunde (4 Hz) auf und bietet mit seinem Federhaus eine exzellente Gangreserve von 60 Stunden. Alle diese Eigenschaften gewährleisten die zuverlässige Leistung und Präzision dieses mechanischen Uhrwerks mit Automatikaufzug, das sich durch den Gehäuseboden bewundern lässt.