0

Precious Chopard

High Jewellery

Chopard entführt zu einem Tanz der funkelnden Haute Joaillerie

Mit "Precious Chopard" inszeniert das Unternehmen eine wirbelnde virtuose Haute-Joaillerie-Kollektion. Die "Precious Chopard" Kollektion, die den anmutigen Charme von Blütenblättern und die fröhliche Bewegung eines umherwirbelnden Tutus verströmt, bezaubert mit leuchtenden Farben. Chopard hat die Kreationen so entworfen wie ein Modeschöpfer seine Kreationen entwirft. Die ebenso feine wie kostbare anspruchsvoll gearbeitete und mit leuchtenden Edelsteinen besetzte "Precious Chopard" Kollektion verbindet auf filigrane Art Kreativität mit Emotionen.

Die "Precious Chopard" Kollektion

Schmuckuhren mit passenden Halsketten, Ohrringen und Ringen bilden die "Precious Chopard" Kollektion, die ebenso raffiniert wie spektakulär ist. Wie bei der Haute Couture, die nur aussergewöhnliche Stoffe verwendet, wird diese Kollektion nur aus den schönsten Edelsteinen gefertigt.
Die Uhren sind mit Diamanten, Saphiren, Smaragden und Rubinen im Tropfen- und im Brillantschliff besetzt. Auf den Zifferblättern umschliessen passende Edelsteine im Baguetteschliff eine zierliche Blütenkrone, die an ein florales Motiv erinnert, für das die Snow-Setting-Technik angewendet wurde. Die Uhren haben Armbänder, die das filigrane Schmuckthema weiterführen oder die aus gebürstetem Stoff in leuchtenden Farben sind. Die Ohrringe und Ringe greifen die sanften Rundungen der Uhr auf, während sich die Halsketten durch durchbrochene ineinander verschlungene Motive auszeichnen.

Kompetente Schmuckkunst & kreative Kühnheit

Die "Precious Chopard" Kollektion verkörpert die technische Virtuosität moderner Kunstfertigkeit und ist ein Zeugnis für die große stilistische Vielfalt des Genfer Unternehmens. Chopard Kreationen sind fest in der feinsten Haute Joaillerie Tradition verankert und zeugen von den künstlerischen Fertigkeiten der kompetenten Handwerkskünstler: Wachsmodellierer, Goldschmiede, Edelsteinschleifer, Edelsteinfasser und Polierer. Vom Entwurf bis zum Modell, vom Goldschmieden bis zum Edelsteinfassen, es werden ständig neue Maßstäbe gesetzt und das Können erweckt exquisite Schmuckstücke zum Leben.
Diese Kreationen zeichnen sich nicht nur durch eine klassische Kompetenz und sorgsam gehütete Traditionen aus, sondern auch durch aussergewöhnliche Inspiration und Kühnheit. Sie verdeutlichen die bedeutende Rolle, die Chopard in der gegenwärtigen Haute Joaillerie spielt. Kollektionen wie "Animal World" oder "Fleur d’Opales" bezaubern durch eine eindrucksvolle kreative Lebendigkeit und sind geprägt von der ungezügelten Vorstellungskraft der Vizepräsidentin und künstlerischen Leiterin des Hauses, Caroline Scheufele. Sie ist die treibende Kraft hinter den Haute-Joaillerie-Kollektionen von Chopard.

Einzigartige Fähigkeiten für eine unverwechselbare Handschrift

Anlässlich der Pariser Couture Week stellt Chopard die neuesten Kreationen aus der "Precious Chopard" Kollektion vor. Die Kollektion ist ein edles filigranes Kunstwerk aus Gold und Edelsteinen und wurde von Caroline Scheufele als perfekte Verbindung zwischen Haute Couture und Haute Joaillerie entworfen. Mit einem zeitlosen Design verleiht Chopard einer Linie, die die Kompetenz und den hohen Anspruch des Hauses an die Schmuckherstellung vereint, eine unverwechselbare Handschrift.
Ein filigranes Kunstwerk aus funkelnden Diamanten offenbart die Sinnlichkeit der Haut, die es ziert. Schimmernde kostbare Farbedelsteine leuchten im Licht der Kristallleuchter eines Ballsaals – ein Abend, der viel verspricht. Das atemberaubende Strahlen von Haute-Joaillerie-Kreationen in ihrer ganzen Pracht. Vom Zauber eines festlichen Abends mit wirbelnden Kleidern ließ sich Chopard inspirieren und entwarf wunderschöne unverwechselbare Haute-Joaillerie-Kreationen von anmutiger Eleganz. Eine einzigartige Ausstrahlung, ein beispielloses Gespür für Licht und Bewegung. "Precious Chopard" symbolisiert die Quintessenz einer klassischen Schmuckkompetenz und sorgsam gehüteter Traditionen, die von neuen Konzepten und einer aussergewöhnlich kreativen Kühnheit beflügelt werden. Diese Kreationen entführen uns in eine faszinierende Welt der zeitgenössischen Schmuckkunst, die von der Energie und der kreativen Weitsicht von Caroline Scheufele durchflutet ist.

Eine Handschrift mit immer neuen Prägungen

"Precious Chopard" inszeniert kostbare ineinander verschlungene Muster, in denen das Strahlen und die Kraft der Edelsteine ihre ganze ästhetische Pracht offenbaren. Das Ergebnis ist ein echtes "Goldschmiedegewand", bei dem die Feinheit eines durchbrochenen Stoffs die immaterielle Leichtigkeit der Edelsteinfassungen und die strukturierten Linien dieser Kollektion widerspiegelt, um die Welt der Haute Couture subtil mit der Welt der Haute Joaillerie zu verbinden. Diese nicht nur harmonischen und leichten, sondern auch klassischen und raffinierten Linien sind zur unverwechselbaren Handschrift des Hauses geworden. Sie verkörpern sowohl ihre Schmuckkompetenz als auch ihre kreative Genialität. Unter den Kreationen von großer Vielfalt befindet sich ein majestätisches mit Diamanten und Tansanit besetztes Ensemble: ein Kollier, ein Ring und passende Ohrringe. Ein weiteres Kollier entfaltet ein filigranes Kunstwerk aus Diamanten in einer feinen Struktur, unterstrichen vom Strahlen von sieben Diamanten im Tropfenschliff. Der Blick verweilt ebenfalls bei einem eindrucksvollen mit Diamanten und Rubinen besetzten Set aus einem Paar Ohrhängern und einem Halsreif, dessen spitzenartige Diamantstruktur mit herzförmigen Rubinen verziert ist, die diese verspielte, kostbare und leuchtende Kreation noch schöner machen.
 

Haute Joaillerie

Die faszinierendsten Haute-Joaillerie-Kreationen entstehen in den Chopard Ateliers in Genf. Das Unternehmen entwickelt dank kreativer Schaffenskraft den Haute-Joaillerie-Bereich, der fest in der traditionellen Schmuckherstellung der Familie Scheufele verankert ist, kontinuierlich weiter, Vom Entwurf bis zur Fertigung geht das Können der Handwerkskünstler ineinander über, um authentischen Kunstwerken Form zu verleihen. Hierbei trifft das traditionelle Handwerk auf modernste Technologien. Für diese aussergewöhnlichen Kreationen bedarf es der ganzen Bandbreite an Haute-Joaillerie-Experten: Designer, Wachsmodellierer, Goldschmiede, Edelsteinschleifer, Edelsteinfasser, Polierer ... Von der Zeichnung zum Modell, vom Goldschmieden zum Edelsteinfassen, alle Bereiche schaffen diese zauberhaften Schmuckkreationen, in dem die jeweiligen Talente ausgeschöpft werden. Ein komplementärer Ansatz, der nur möglich ist, weil über 30 verschiedene Berufsgruppen unter einem Dach zusammenarbeiten. Ein einzigartiger Reichtum, den die Familie Scheufele bewusst fördert, liegt darin, das Wissen von Generation zu Generation weiterzugeben, die Ausbildung zu fördern und sehr viele verschiedene Berufsgruppen sind unter einem Dach zusammen zu schliessen..