Events

Internationale Filmfestspiele von Cannes

1998 wurde Chopard offizieller Partner der Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Das glamouröse Uhren- und Schmuckunternehmen leistete mit der Neugestaltung der Goldenen Palme seinen Beitrag zur der Kulturveranstaltung. Mit der „Trophée Chopard

Porsche Motorsport

Chopard und Porsche haben dieselbe Leidenschaft für Präzision und Hochleistung. 2014 kehrte das Porsche-Motorsportteam mit einem neuem Auto, dem 919 Porsche Hybrid, zu der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft zurück. Die Uhrenkollektion Superfast verkörpert perfekt den Siegeswunsch des Porsche-Motorsportteams. Die Superfast-Uhren von Chopard werden von den konkurrierenden Autos und der Philosophie von Porsche inspiriert. Sie sind eine moderne Hommage an den Nervenkitzel des Rennsports. Auch als offizieller Zeitmesser bei jedem Rennen der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft wird Chopard die Fahrer des Porsche-Motorsportteams anfeuern.

MILLE MIGLIA

Das legendäre Autorennen Mille Miglia wurde jedes Jahr von 1927 bis 1957 ausgetragen und 1977 wieder aufgenommen. Die 1000 Meilen lange Strecke führt die Fahrer durch die wunderschöne italienische Landschaft von Brescia nach Rom und wieder zurück. Karl-Friedrich Scheufele, der selbst ein leidenschaftlicher Verehrer klassischer Autos ist, bringt sich bei dem Rennen seit 1988 aktiv ein, als Chopard die Veranstaltung erstmals als Hauptsponsor und Offizieller Zeitnehmer begleitete. Er drückt es so aus: „Liebhabern schöner Autos sagt man ein besonderes Faible für kostbare Uhren nach - und umgekehrt. In beiden Bereichen ist extreme Präzision und sportliche Eleganz von grösster Bedeutung.

GRAND PRIX DE MONACO HISTORIQUE

Die offizielle Teilnahme von Chopard an diesem aussergewöhnlichen Rennen unterstreicht die enge Verbindung des Unternehmens mit dem historischen Autorennsport. Der Grand Prix Historique ist eine beeindruckende Retrospektive der goldenen Zeiten des Motorsports. Zu Ehren des Rennens kreierte Chopard die Kollektion Grand Prix de Monaco Historique, die eine Reihe herausragender Chronographen umfasst. Bei jedem Rennen überreicht Chopard den siegreichen Fahrern ein neues Modell des beliebten Zeitmessers und würdigt damit deren Fahrkünste.