Artikel im Warenkorb:
 

c6309701l-02

Referenznummer:
c6309701l-02
  • Dieses vollständig in den Chopard Werkstätten für hochwertige Uhrmacherkunst entwickelte, produzierte und zusammengesetzte COSC-zertifizierte mechanische Uhrwerk L.U.C 97.01-L mit Automatikaufzug ist das erste Kaliber in Tonneau-Form, das 1997 von der Chopard-Manufaktur entwickelt wurde. Es hat eine Frequenz von 28'800 Halbschwingungen pro Stunde (4 Hz) und bietet dank der Twin®-Technologie, einem von Chopard erfundenen System mit zwei koaxialen Federhäusern, eine Gangreserve von 65 Stunden. Das ist angesichts der geringen Höhe des Uhrwerks von nur 3,3 mm eine technische Meisterleistung. Dieses Uhrwerk wird von einem Mikrorotor aus 22K Gold aufgezogen.
  • Gehäuse und Zifferblatt
    METALL:
    Messing
    Sonstige
    ANZEIGE(N):
    Stunden und Minuten, kleine Sekunde, Datum
    AUFZUG:
    Mechanikwerk mit Automatikaufzug
    FREQUENZ:
    4 Hz (28 800 Halbschwingungen pro Stunde)
    GANGRESERVE:
    Gangreserve von ca. 65 Stunden, L.U.C-Twin-Technologie (zwei übereinandergelagerte Federhäuser)
    SCHWUNGMASSE:
    22 Karat Gold
    STEINE:
    29

Leistungen

Wenn Sie online kaufen