L.U.C 1963 Chronograph

18 Karat Roségold

BEGRENZTE AUFLAGE

Der L.U.C 1963 Chronograph ist eine Hommage an die Familie Scheufele, die nun seit 50 Jahren die Erfolgsgeschichte des Hauses Chopard schreibt. Wie ein Band zwischen Vergangenheit und Gegenwart ist das raffiniert veredelte Uhrwerk - das COSC-zertifizierte L.U.C-Kaliber 03.07-L mit Handaufzug - der Inbegriff der anspruchsvollsten... Traditionen des Uhrmacherhandwerks. Dieser vortreffliche Zeitmesser ist mit vollständig integriertem Chronographen mit Säulenrad, einer Flyback-Funktion und patentierten Merkmalen ausgestattet und trägt das begehrte Qualitätssiegel „Poinçon de Genève“.
Mehr
Referenznummer:
161964-5001

Spezifikationen

FUNKTION(EN):
Chronograph, Flyback-Funktion
ANZEIGE(N):
Stunden und Minuten, kleine Sekunde, Datum, Chronographen-Sekundenzeiger, 30-Minuten-Zähler, 12-Stunden-Zähler
ZERTIFIZIERUNG:
Genfer Gütesiegel, Chronometer-Zertifikat der COSC
BEGRENZTE AUFLAGE:
50
WERK:
L.U.C 03.07-L
AUFZUGTYP:
Mechanikwerk mit Handaufzug
WERKSABMESSUNGEN:
Ø 28.80 mm
WERKSHÖHE:
5.62 mm
FREQUENZ:
4 Hz (28 800 Halbschwingungen pro Stunde)
UNRUH:
Variner
SPIRALFEDER:
flach
WERKSDEKORATIONEN:
Brücken und Hauptplatine in Neusilber, gekörntes Motiv auf den Brücken
STEINE:
45
ANZAHL WERKSBESTANDTEILE:
300
MATERIAL:
18 Karat Roségold
GEHÄUSEABMESSUNG(EN):
Ø 42.00 mm
GEHÄUSEHÖHE:
11.50 mm
ZIFFERBLATT:
silberfarbenes Zifferblatt mit Sonnenschliff und schwarzen römischen Ziffern
UHRGLAS:
entspiegeltes kratzfestes Saphirglas
GEHÄUSEBODEN:
durchsichtiges Saphirglas
KRONENMATERIAL:
18 Karat Roségold
WASSERDICHTE:
50 Meter
ARMBAND:
braun alligator (leder) (semi-matt eckige schuppen) mit handnaht ton in ton , futterleder : alligator braun
SCHLIESSENMATERIAL:
18 Karat Roségold
SCHLIESSENTYP:
Dornschliesse
Mehr
Zurück

Chopard Uhr L.U.C 1963 Chronograph 18 Karat Roségold

Uhrwerk

Chopard Uhr - L.U.C 1963 Chronograph 18 Karat Roségold

Das L.U.C-Kaliber 03.07-L mit vollständig integriertem Chronographen mit Säulenrad ist mit einer Flyback-Funktion und von Chopard patentierten Merkmalen wie der Variner®-Unruh, einem Gleitschutz für die Kupplung, einer optimalen Nullrückstellung und einem Mechanismus für die Rückstellung der keinen Sekunde ausgestattet. Das Uhrwerk mit Handaufzug und einer Gangreserve von 60 Stunden ist von der offiziellen Schweizer Chronometerprüfstelle COSC zertifiziert. Die außergewöhnliche Sorgfalt, mit der es gefertigt wurde, verleiht ihm das Recht, das begehrte Qualitätssiegel „Poinçon de Genève“ zu tragen.
Mehr

Mehr Ansichten

Vielleicht gefällt Ihnen auch: