L.U.C

ZEITLOSE ELEGANZ FÜR DEN ZEITGENÖSSISCHEN GENTLEMAN

Die Kollektion L.U.C ist eine Hommage an Louis-Ulysse Chopard, einen Uhrmacher aus dem schweizerischen Dorf Sonvilier, der 1860 das Unternehmen gründete, das bis heute seinen Namen trägt. Jede einzelne Komponente dieser aussergewöhnlichen Zeitmesser ist schon für sich genommen ein Meisterwerk und wurde konzipiert, um vergangene Handwerkskunst in den Dienst des stilvollen Gentlemans von heute zu stellen. Die L.U.C Haute Horlogerie Kollektion wird mit der Liebe zum Detail gefertigt, die von der meisterhaften Schweizer Uhrenfertigung erwartet wird, um auch die anspruchsvollsten Uhrenliebhaber zu begeistern.

  • Die Darstellung des Orbits mit dem Mond und die Art und Weise, wie das Sonnenlicht ihn sichtbar macht, wird von zwei konzentrischen Scheiben dargestellt, die sich in zwei Geschwindigkeiten vor dem Hintergrund eines sternenbeleuchteten Himmels drehen.
  • Die Kaliber mit Automatikaufzug, die diese Modelle antreiben, verfügen dank ihrer beiden übereinandergelagerten Federhäuser über 65 Stunden Gangreserve (L.U.C-Twin-Technologie).
  • Chopards hochpräzise Mondphasenmodelle sind so genau, dass die Anzeige innerhalb von 122 Jahren um nur einen Tag von dem tatsächlichen Mondzyklus abweicht.
  • Diese Meisterwerke kommen der tatsächlichen Durchschnittslänge des Zyklus zwischen zwei Vollmonden sehr nahe:  29 Tage, 12 Stunden, 44 Minuten und 2,9 Sekunden.
/ -
Der Anblick der sich bewegenden Himmelskörper fasziniert uns seit Menschengedenken.

Der Mond hat eine besondere Rolle, als vertrauter Anblick, uns scheinbar so nahe. Er verkörpert nächtliche Schönheit und inspirierte zahllose Mythen und Legenden.

L.U.C Triple Certification Tourbillon 18 Karat Roségold Mehr
  • UNTER DEM SCHLICHTEN ZIFFERBLATT SCHLÄGT EIN ALS CHRONOMETER ZERTIFIZIERTES MECHANISCHES AUTOMATIKKALIBER MIT EINER FREQUENZ VON 28.800 HALBSCHWINGUNGEN PRO STUNDE UND 65 STUNDEN GANGRESERVE.
  • Das ganz klar von der klassischen Uhrmacherkunst geprägte Design verleiht den Modellen einen zeitlosen Stil jenseits sich wandelnder Modeerscheinungen.
  • Die extrem  dünnen Uhrwerke der L.U.C-XPS-Versionen sind gerade einmal 3,3  mm dick und haben dank ihrer beiden übereinander angeordneten FEDERHÄUSER eine 65 Stunden Gangreserve –  L.U.C-Twin-Technologie.
  • Die L.U.C XPS Poinçon de Genève 125th Anniversary Edition in 18 Karat Roségold wurde anlässlich des Jubiläums des gleichnamigen prestigeträchtigen Gütesiegels vorgestellt.
/ -
Uhrwerk, Zeiger, Zifferblatt, Gehäuse und Armband aus Manufakturfertigung: reinste Eleganz.

Die extraflachen Uhren der L.U.C-Kollektion verkörpern die Quintessenz einer Uhr: Objekte von schlichter Eleganz, die die ihnen zugrunde liegende Komplexität verbergen. Ihre unaufdringliche Schönheit bemächtigt sich ihrer wichtigsten Funktion: Die Anzeige der Uhrzeit.

 

L.U.C BESONDERHEITEN

HERITAGE UND TECH

 

Tradition und Technologie – zwei Stilrichtungen als Hommage an die Vergangenheit und Ausblick in die Zukunft. Mit der Entwicklung dieser Kollektionen definiert Chopard die Zukunft der Haute Horlogerie. Die Hochleistungsuhren der Tech Kollektion zeugen von vollendeter Spitzentechnologie und ästhetischen Innovationen, während die Heritage Uhren ihre Inspiration aus der Unternehmensgeschichte schöpfen.

ENTDECKEN SIE DIE CHOPARD MANUFAKTUR
L.U.C Quattro 18 Karat Roségold Mehr

 

L.U.C

EXKLUSIVE MANUFAKTUR-ZEITMESSER

 

Leidenschaft und Innovation sind die Markenzeichen der Firmenphilosophie von Chopard und spiegeln sich in jeder einzelnen Kreation der L.U.C-Kollektion wider. Im Inneren und Äusseren ist jeder Zeitmesser ultimativer Ausdruck von Schönheit und repräsentiert die Höchstleistungen der Uhrmacherkunst.

L.U.C 1963 Chronograph 18 Karat Roségold Mehr

 

CHOPARD HAUTE HORLOGERIE

AUSSERGEWÖHNLICHE KREATIONEN

 

Alle L.U.C-Uhrwerke werden komplett in der Chopard Manufaktur entworfen, entwickelt und gefertigt. Die zehn Familien der L.U.C-Kaliber umfassen mehr als 70 Varianten hochpräziser Mechanismen, bei denen es sich allesamt um COSC-zertifizierte Chronometer handelt. Einige von ihnen erfüllen darüber hinaus die anspruchsvollen Qualitätskriterien des „Poinçon de Genève“ – dem Genfer Qualitätssiegel – oder der Fondation Qualité Fleurier.

L.U.C Louis-Ulysse - The Tribute 18 Karat Weissgold Mehr
L.U.C 1937 Classic 18 Karat Roségold Mehr
DIE WELTWEIT ERSTE UHR AUS FAIR GEFÖRDERTEM GOLD
L.U.C-Uhren durchsuchen Mehr