L.U.C

ZEITLOSE ELEGANZ FÜR DEN MODERNEN GENTLEMAN

 

Die L.U.C-Kollektion ist eine Hommage an Louis-Ulysse Chopard, den Uhrmachermeister aus Sonvilier, der 1860 die Firma gründete, die bis heute seinen Namen trägt. Jedes Teil dieser außergewöhnlichen Uhren ist ein Meisterstück für sich, das den anspruchsvollen Mann von heute mit der Kunstfertigkeit der Vergangenheit ausstattet. Die Liebe zum Detail sowie die Spitzenleistung Schweizer Uhren in der L.U.C-Kollektion stellt selbst Besitzer mit höchsten Anforderungen zufrieden.

/ -
Der Anblick der sich bewegenden Himmelskörper fasziniert uns seit Menschengedenken.

Der Mond hat eine besondere Rolle, als vertrauter Anblick, uns scheinbar so nahe. Er verkörpert nächtliche Schönheit und inspirierte zahllose Mythen und Legenden.

L.U.C Triple Certification Tourbillon 18 Karat Roségold Mehr
/ -
Zwei oder drei Zeiger, ein Zifferblatt, ein Gehäuse, ein Uhrwerk und ein Armband – mehr nicht.

Die ultradünnen Uhren verkörpern das Wesentliche einer Uhr: Einfache Objekte, die alle ihnen zugrunde liegende Komplexität verbergen und deren einzige Aufgabe darin liegt, die Zeit mitzuteilen und dabei bewusst bescheiden zu wirken.

 

L.U.C BESONDERHEITEN

VERGANGENHEIT UND ZUKUNFT

 

Heritage und Technology, d. h. Tradition und Technologie – zwei Stilrichtungen als Hommage an die Vergangenheit und Ausblick in die Zukunft. Mit der Entwicklung dieser beiden Kollektionen hält Chopard unbeirrbar an den edelsten Handwerkskünsten fest und definiert so die Zukunft der Haute Horlogerie. Die Hochleistungsuhren und -komplikationen der Tech Kollektion zeugen von vollendeter Spitzentechnologie und ästhetischen Innovationen, während die Heritage Uhren ihre Inspiration aus der Unternehmensgeschichte schöpfen und dabei hochpräzise Uhrwerke mit klassischen Uhrendesigns kombinieren.

ENTDECKEN SIE DIE CHOPARD MANUFAKTUR
L.U.C Quattro 18 Karat Roségold Mehr

 

L.U.C

EXKLUSIVE MANUFAKTUR-ZEITMESSER

 

Alle L.U.C-Uhrwerke werden vollständig von der Chopard-Manufaktur designt, entwickelt und produziert, im Geiste der von Louis-Ulysse Chopard begründeten Tradition. Zehn verschiedene Arten von L.U.C-Kalibern beinhalten über 60 Variationen hoch präziser Mechanismen, die alle von der COSC zertifiziert sind. Zusätzlich entsprechen einige unter ihnen den anspruchsvollen Kriterien des „Poinçon de Genève“ oder der Fondation Qualité Fleurier. Die jährliche Produktion von lediglich 5000 Uhrwerken bezeugt den exklusiven Herstellungsprozess der Chopard-Manufaktur.

L.U.C 1963 Chronograph 18 Karat Roségold Mehr

 

CHOPARD HAUTE HORLOGERIE

AUSSERGEWÖHNLICHE KREATIONEN

 

Alle L.U.C-Uhrwerke werden komplett in der Chopard Manufaktur entworfen, entwickelt und gefertigt und lassen damit die von Louis-Ulysse Chopard etablierte Tradition wieder aufleben. Die zehn Familien der L.U.C-Kaliber umfassen mehr als 70 verschiedene Varianten hochpräziser Mechanismen, bei denen es sich allesamt um COSC-zertifizierte Chronometer handelt. Einige von ihnen erfüllen darüber hinaus die anspruchsvollen Qualitätskriterien des „Poinçon de Genève“ – dem Genfer Qualitätssiegel – oder der Fondation Qualité Fleurier. Die jährliche Stückzahl von nur 5.000 Exemplaren zeugt von der besonderen Exklusivität des Entwicklungsprozesses der Uhrwerke in der Chopard Manufaktur.

L.U.C Louis-Ulysse - The Tribute 18 Karat Weissgold Mehr
L.U.C 1937 Classic 18 Karat Roségold Mehr
Die weltweit erste aus fair gefördertem Gold gefertigte Uhr
L.U.C-Uhren durchsuchen Mehr